Aktualität, Apéritifs, Brunch, Entdeckungen / Rundgang / Reisen, Entrées, Vegetarische Rezepte, Gehen Feinschmecker, Gluten, Vegan

Dikwamba die sao / Verbreiten Sie seidigen safou * in seiner Maniok Tasse ** Pfeffer Penja

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

Bonjour, Dear All und All,

 

Joe & Avrels, Feine gehobenen afrikanisch inspirierten Lebensmittelgeschäft, im Juni geboren 2016 durch die Zusammenarbeit, nay eine Symbiose von drei Frauen Wert, Nathalie, Stéphanie et Paulina. Au-delà des tailles échelonnées auxquelles leur sobriquet se rapporte, Joe&Avrels désigne surtout une belle gamme de produits gourmands, originaux et élégants.

Aux fourneaux, Nathalie, chef autodidacte originaire du Congo, qui a travaillé aux côtés des plus grands dans des établissements comme le Trianon Palace de Versailles. Sa passion pour la cuisine, sa créativité maîtrisée et sa science des saveurs de l’Afrique de l’Ouest et du Centre lui permettent de concocter des produits gourmets et inédits, entre innovation et artisanat.

Ich entschied mich für meine Kreativität entfalten um ein außergewöhnliches Produkt zu lassen, Die safou *. Es ist die Frucht der afrikanischen Pflaume *. gekocht, Es hat eine cremige Textur, die die Butter erinnert. in Kamerun, nicht genannt- Tonne- ein pigdin, Creole Englisch, «Busch Butter» ?

zu Hause, in Küsten Kamerun, wir nennen es „sao“, im Süden und Gabun „Atanga“ und der Missbrauch von Sprache, Pflaume. und anderswo ? Zuhause ? Fühlen Sie sich frei Kommentare zu Namen hinterlassen. Es könnte zahlen groß !!!

Joe&Avrels und Flügel Gourmet, Anhänger des Guten und Schönen, nur um kulinarische Kreationen erreichen könnte, das zeigt sowohl den Geschmack und visuellen. unverzüglich, Statt der vorgestellten Rezept, von mir für Gourmet-Flügel mit hervorragenden Creme safou * Joe durchgeführt und fotografiert&Avrels.

 

JOE UND AVRELS

Von links nach rechts, Stéphanie, Paulina, Nathalie

ihre Website https://www.joe-et-avrels.com/

Dikwamba Sao na / Spread seidiger safou * in seinem Maniok Cup Pfeffer Penja

 

Zubereitung : 10 Minuten

Baking : 25 Minuten

 

Was Sie brauchen

– 1 * Von Maniok 400 g über

– 2 Gläser mit heißem Wasser

– 1 Stück Butter 20 g oder über 1 Eßlöffel Neutralöl

- Von Penjapfeffer oder andere

- Von Meersalz

- Von Rosmarin aus dem Garten

 

Herstellung der Rezeptur

Schneiden Sie die Enden von stärke- und unterteilt in regelmäßigen Abschnitten oder nicht -

- Peel Maniok durch ein Messer zwischen der Kerbe gleitet und das Fleisch und erhöhen als ob es sich um eine Baumrinde waren

- Teilen in Abschnitte 2 oder 4 und Entfernen der dünnen Rippe in der Mitte

- Waschen mit Wasser und Detailabschnitte in kleine Stücke

Setzen Sie die Stücke in einer Pfanne mit - 2 Gläser mit heißem Wasser

- Zum Kochen bringt bei starken Hitze für 20 Minuten

- In einer Schüssel, zerquetschen die noch heißen Maniok-Chips, Butter oder Öl mit einer Gabel oder einem Gemüsemühle. Mich, Ich mag eine knusprige püriert mit

- Saler, Pfeffer

Trainieren Sie die Tassen mit den Fingern -, in kleinen Formen setzen sich um und in der Mitte Durchmesser von 4 cm für Rahm safou lassen Raum gut drücken ( Mich, Ich habe eine kleine Formpalette Silikon, siehe Foto)

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinem gourmandede Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinem gourmandede Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

- Backen für ein paar Minuten 3 bis 4 bei 180 ° Minuten versteifen vollständig die Tassen. Machen Sie sich Sorgen, sie bleiben flauschige.

– Laisser refroidir et remplir joliment la crème de safou

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

– Décorer à votre guise.

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

 

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

(Sao auf Dikwamba)seidiger Aufstrich safou in seinen gierigen Maniok cup

Astuce/Conseils/Variantes

*Il y a une belle recette de safou dans le dernier numéro d’Afro Cooking

*Mettez les épices qui vous plaisent dans l’écrasée de manioc.

*persönlich, j’ai eu la main légère afin de garder le goût de la crème de safou

*http://horizon.documentation.ird.fr/exl-doc/pleins_textes/pleins_textes_7/TDM_7/39358.pdf

*https://www.abebooks.fr/9786131550027/safou-fruit-davenir-Biodiversit%C3%A9-morphologique-6131550026/plp

*http://www.manger-cru.fr/2011/02/le-safou-une-richesse-meconnue-de-la.html

* http://www.camer.be/52727/13:1/cameroun-le-safoutier-une-plante-aux-mille-et-une-vertus-cameroon.html

**http://www.passeportsante.net/fr/Nutrition/EncyclopedieAliments/Fiche.aspx?doc=manioc_nu

 

PrintFriendlyTumblrEmail